Archiv

UNESCO-Preis für Nachhaltigkeitsprojekt aus Kamerun

Es freut uns sehr, das20150707_1232446s die von uns mit einem Informatikzimmer unterstützte Organisation CCREAD-Cameroon den UNESCO-Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gewonnen hat.

Die 3 Preisträger wurden von einer internationalen Jury aus 120 Nominierungen ausgewählt. Die ausgezeichneten Bildungsinitiativen erhalten jeweils 50.000 US-Dollar. Die Preisverleihung fand am UNESCO-Hauptsitz in Paris statt.

CCREAD hat dazu ein BNE-Institut in Buea in West-Kamerun aufgebaut. Lehrer und Verwaltungskräfte können sich dort fortbilden, auch berufliche Weiterbildungen sind Teil des Programms. Darüber hinaus führen ausgebildete ESD-Multiplikatoren Workshops in Schulen zu Nachhaltigkeitsthemen wie Umwelt- und Klimaschutz, Sexualität und Familienplanung, Transparenz, Unternehmertum und Konfliktprävention durch. Auch schulen die Freiwilligen Privathaushalte in Bereichen wie Geburtenkontrolle, Menschenrechte, dem Erhalt von Biodiversität und dem Aufbau kommunaler BNE-Plattformen.  

Seit dem Start im Oktober 2011 hat das Programm mehr als 39,000 Schüler an 147 Schulen, 260 Lehrer und Verwaltungsangestellte sowie 3,640 Haushalte erreicht.

Comments are closed.