Neue Computerschule in Belo – Fortschritte

In den letzten Tagen wurde intensiv am Wiederaufbau der Computerschule in Belo gearbeitet. Unser Projektpartner, Teh Francis, informiert uns laufend über die Fortschritte der Bauarbeiten.

11. Februar 2019

State of Goodness and Mercy Missions building, dove 5State of Goodness and Mercy Missions building, dove 2

 

 

 

 

 

 

 

5. Februar 2019

IMG_20190205_140824IMG_20190205_112745

 

 

 

 

 

 

 

1. Februar 2019

Day 01-02-2019 Goodness and Missions Building 1Day 01-02-2019 Goodness and Mercy Missions buildin 6

 

 

 

 

 

 

 

28. Januar 2019

Day 28-01-2019 Goodness and Mercy Missions building 1Day 28-01-2019 Goodness and Mercy Missions building 7

 

 

 

 

 

 

 

23. Januar 2019

PHOTO-2019-01-23-11-42-04PHOTO-2019-01-23-11-42-21

 

 

 

 

 

 

 

12. Januar 2019

11-01-2019 GOODNESS AND MERCY MISSIONS COMPUTER BUILDING PROGRESS 3Day 12-01-2019 GMM COMPUTER BUILDING 3

 

 

 

 

 

 

 

8. Januar 2019

GMM BUILDING PROJECT 08-01-2019 3Porgress of GMM Building 09-01-2019

 

 

 

 

 

 

 

 

Update von Belo – Wiederaufbau Computerschule – Spendenaufruf

Zerstörtes Haus in Belo

Durch das Militär

Houses burnt in Belo sub division 3

zerstörte Häuser in Belo

 

 

 

 

 

 

GMM temporal computer room 1

Provisorischer Computerraum

gmm computer training rooms 2

Lehmziegel für den Neubau der Computerschule

 

 

 

 

 

 

 

Unser Projektpartner aus Belo hat uns in einem Mail die aktuelle Situation in Belo beschrieben und uns mitgeteilt, wie sie mit dieser schwierigen Situation in die Zukunft gehen. Wir möchten Ihnen dieses Schreiben nicht vorenthalten und es wäre schön, wenn auch Sie den Wiederaufbau der Computerschule unterstützen könnten. Gemäss Aufstellung werden für den Wiederaufbau CHF 10 000 benötigt.  Einzahlungen auf  unser Konto Informatik für Afrika, IBAN   CH74 0077 4110 4446 7200 mit dem Vermerk “Wiederaufbau Belo” werden ohne jeglichen Abzug an unseren Projektpartner weitergeleitet.


Von                Teh Francis
Gesendet      Samstag, 15. Dezember 2018
An                  Rosina Hug
Betreff           Update and Goodness and Mery Missions’ Computer Training in Cameroon

Wie geht es in der Schweiz? Immer wieder dürfen wir uns bei Ihnen für die gespendeten Computer und anderes Material im Zusammenhang mit unserem Bildungszentrum für Softwareanwendung am «Goodness and Mercy Mission’s Centre» in Belo bedanken. Weiterlesen Update von Belo – Wiederaufbau Computerschule – Spendenaufruf

Bericht aus Limbe, Kamerun

MOKOKO GRACE EMADE, Schulleiterin an der P. C. H. S. (Berufsschule und Gymnasium) in Limbe hat uns einen Abschlussbericht zum neuen Informatikzimmer zukommen lassen.

Informatikzimmer

Vor der Renovation

PHOTO-2019-01-08-15-18-12

Frisch gestrichen und neue Stühle

 

 

 

 

 

 

 

Bi–Annual Report on computer laboratory

Receive post Christmas greetings from the staff and students of P.C.H.S Limbe. We apologize for the late submission of this report which is as a result of the fact that the New Computer Laboratory Chairs were still to be delivered. We shall continue to be indebted to you for this Weiterlesen Bericht aus Limbe, Kamerun

Neues Projekt in Ghana – Vorbereitung und Transport

In Peki Adzokoe, in der Volta Region, werden wir unser nächstes Projekt beginnen. Dieser Ort liegt in der Nähe unseres Projektes in Kpeve. Wir werden an der Sekundarschule ein Informatikzimmer einrichten, das dann auch von den Schulen der Umgebung benutzt werden kann. Im Moment sind die Vorbereitungsarbeiten in vollem Gang und das Informatikmaterial wird im Monat Februar nach Ghana transportiert.

Plan und Material für neues Computerzimmer

Transport Verpackung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projektreise nach Oji, Nigeria

Die nächste Projektreise nach Afrika ist für Januar 2019 geplant. Unser Informatikzimmer an der Schule für blinde und taubstumme Schüler und Erwachsene in Oji, Nigeria, ist seit 2010 in Betrieb und die Computer sind in der Zwischenzeit mehr als 13 Jahre alt und müssen nach und nach ersetzt werden. Zusammen mit unserem Projektpartner vor Ort wird dann entschieden, wie wir diese Schule weiterhin unterstützen können. Ohne unsere Hilfe kann der Informatikunterricht nicht aufrechterhalten werden, da die Kosten für die Hardware und die spezielle Blindensoftware das Budget der Schule überschreiten.

IMG_0944OLYMPUS DIGITAL CAMERA